history

 

 

history

Die heftigen Regenfälle am 12. Mai 1999 machten den Anfang. Innerhalb wenigen Stunden verwandelte sich die Bünz in einen unbändig reissenden Fluss. Sie trat über die Ufer, trug Land ab, schüttete Kies auf.
Eine neuen Landschaft war entstanden und wir durften daran teilhaben.
Wir mussten uns zuerst an das neue Gesicht rund um unser zu Hause gewöhnen.
Daher begannen wir die Veränderungen rund um unser zu Hause fotografisch festzuhalten.

Rückblickend war das der Startschuss zu unser Homepage.

Wir , René und Anette Bryner- Hasler und unsere drei Söhne Nils, Jan und Yves, haben damals gemeinsam beschlossen unser Leben oberhalb der wunderschönen Bünzaue, die wie unser Leben , ständig im Fluss ist zu dokumentieren..............
Darum diese HP von und über unser Leben oberhalb der Bünzaue .
Tiere bereichern unser Leben in jeder Hinsicht, darum könnten wir uns ein Leben ohne unsere Vierbeiner nicht mehr vorstellen.
Auch unser Garten ist ein Teil von uns, er wurde nicht geplant, sondern entstand in den letzten zehn Jahren aus einem einzelnen Blumenbeet, das die Liebe und Leidenschaft zum Gärtnern weckte.
Seit Generationen leben wir nun schon in Möriken, unsere Familie gehört zu den alteingesessenen Familien des Dorfes.
Da wir das Glück haben, an diesem wunderschönen Ort zu leben , möchten wir die Veränderungen der Bünzaue über die Jahren fotografisch festhalten und dokumentieren.
Nun hoffen wir , ihr habt Spass in unserer Homepage zu schnuppern und freuen uns, auf diesem Wege viele neue Menschen kennen zu lernen.

Herzliche Grüsse

Anette Bryner mit Familie


 

 

 

 

 




www. buenzaue.ch
5103 Möriken